kompensator-01

WIRTSCHAFTLICHKEIT UND SICHERHEIT

Hersteller Metallkompensatoren

Metallkompensatoren

SKODOCK und ELASTEFLEX bieten das komplette Spektrum an Kompensatoren aus Edelstahl und Sonderwerkstoffen. Die zuverlässige Qualität dieser Komponenten ist weltweit gefragt. Wo Rohrleitungen, Maschinen und Apparate gebaut werden, können Längenausdehnungen, seitliche Verschiebungen und Schwingungen durch Kompensatoren ausgeglichen werden. Metallkompensatoren von SKODOCK und ELASTEFLEX erfüllen diese Ausgleichsfunktion mit absoluter Zuverlässigkeit. Das Grundelement eines Kompensators ist der mehrwellige Edelstahlbalg, der je nach Bautyp ein-, zwei- oder mehrfach vorhanden ist. Je nach Einsatzort und geforderter Auslegung des Kompensatorsystems können ein-, doppel- oder viel - wandige Metallbälge zur Anwendung kommen.

Kompensatoren auf einen Blick:

  • Universalkompensatoren
  • Axial- und Lateralkompensatoren
  • Angularkompensatoren
  • Kugelgelenkkompensatoren
  • Mit ein-, doppel- oder vielwandigen Metallbälgen
  • Genormte Anschlussmaße (z.B. DIN Flansch oder Schweißstutzen) oder mit Sonderanschlussteilen
  • Sonderbautypen auf Anfrage
  • Prüfung der Betriebs- und Einbaubedingungen
  • Nennweiten: 15 bis 2.800
  • Betriebsdruck: Ultrahochvakuum bis 500 bar
  • Betriebstemperatur: absoluter Nullpunkt bis 1.300°C
  • Standardwerkstoffe: Edelstahl 1.4541, 1.4571, 1.4404, 1.4435
  • Sonderwerkstoffe: Inconel 600/625, Monel 400, Incoloy 800/825, Hastelloy C4/C-276, Titan, Bronze
  • Umfassende Beratung in allen Projektphasen

Metallkompensatoren Querschnitt

SKODOCK Germany
Heinrich-Nordhoff-Ring 2
30826 Garbsen
Germany
ELASTEFLEX Ceska republika
Průmyslová 591
679 71 Lysice
Česká republika